Kelvin bio photo

Kelvin

Find' ich super!

Newsletter Facebook

Kalender - Kurse, Vorträge, Veranstaltungen

Inhalte - Kalender


Kurse/Veranstaltungen mit/für Kinder


NEU: Flexible Nachmittagsbetreuung für Schulkinder von 6 bis 12 Jahren

Uns von KraxlMaxl & Co ist es ein Anliegen, dass Kinder nach der Schule “Kind sein dürfen” und die Möglichkeit bekommen eine freie Kindheit zu leben und eigene Grenzen zu erfahren. Sinnliches Erleben, Platz für Kreativität und Erholung stehen neben der Aufgabenstunde und gemeinsamen Mahlzeiten im Vordergrund der flexiblen Nachmittagsbetreuung. In wunderschönen Villenräumlichkeiten sowie am großen und naturbelassenen Gelände von KraxlMaxl & Co können Kinder spielen, toben und ihre Freizeit genießen.

Flexible Nachmittagsbetreuung

  • Flexible Bring- und Abholzeiten
  • Offene Betreuungszeiten von 13:00 bis 18:30 Uhr
  • Wegbegleitung nach der Schule ab 3 Kindern möglich
  • Mittagessen und Jause im persönlichen Rahmen
  • Aufgabenstunde in Kleingruppen
  • Platz und Bewegung im Villengarten
  • Kreativschwerpunkte u.a. mit Englisch für Kinder, Architektur, Kinderkochen & Malwerkstatt



Programm 1: Flexible Nachmittagsbetreuung mit Englisch für Kinder
nachmittagsbetreuung_englisch

Was war noch gleich ein Pullover auf Deutsch? Oder ein Baby? Oder ein Computer? Was heißt eigentlich Basketball oder Swimming Pool? Stimmt… Englisch ist eigentlich jetzt schon überall. Seifenblasen zählen, wie ein Adler im Sturzflug den Hangweg hinuntersegeln, ein schreckliches Monster entdecken – was hat das eigentlich mit Englisch zu tun? Wer sind Daisy und Jumping Jack? Mach mit und finde die Lösungen bei “Englisch für Kinder” im KraxlMaxl & Co



Programm 2: Flexible Nachmittagsbetreuung mit Kinderkochen
nachmittagsbetreuung_kochen

Gemeinsames Zubereiten der Nachmittags-/ Abendjause mit Andrea von “Kuchl G’schichten”.



Programm 3: Flexible Nachmittagsbetreuung mit Architektur für Kinder
nachmittagsbetreuung_architektur

“Projekt Papierturm” -Wir wollen hoch hinaus. Architektur mit Papier - stabiles konstruieren!

uvm…


Anmeldung und nähere Infos bei: bei Cornelia Ternek unter +43 664 19 01 561 oder office@kraxlmaxlundco.at


Semesterferienprogramm

Lichterspass & Farbenspiel
Spielen, basteln und toben in den Semesterferien.

Semesterferien


Details unter:
Programm Semesterferien

Zur Anmeldung

Osterferienprogramm

Die Osterhasen - Werkstatt
Deine Osterferien im KraxlMaxl & CO.

Osterferien


Details unter:
Programm Osterferien

Zur Anmeldung

Sommerferienprogramm

Sommerprogramm 2019
Spiel und Spaß in und mit der Natur.

Sommerferien


Details unter:
Programm Sommerferien

Zur Anmeldung


Kinderflohmarkt

Kinderflohmarkt

Kinderflohmarkt für Kinderkleidung, Babyausstattung, Spielzeug, Kinderbücher, Hörspiele, Kinderfahrräder und vieles, vieles mehr.

Familien, Kinder, Jugendliche sowie alle Interessierten können sich als AusstellerInnen bei KraxlMaxl & Co. anmelden.

  • Gratis Eintritt zum Kinderflohmarkt
  • Gebührenfreie Parkplätze in der Umgebung (z.B: Baiernstraße)
  • Standgebühr 5,50€ für 2 Laufmeter; Standaufbau von 7:30 bis 9:00 Uhr
  • Tische und Bänke für AusstellerInnen zum Selbstaufbau und nach Absprache vorhanden (Leihgebühr 2€/Biertisch, 1€/Bierbank)
  • Direkte Zufahrt zum Ausladen vor dem Eingang möglich

Datum/Uhrzeit (1): Sonntag, 28. April 2019 von 9 bis 12:30 Uhr - Info
Datum/Uhrzeit (2): Sonntag, 21. Juli 2019 von 9 bis 12:30 Uhr - Info
Datum/Uhrzeit (3): Sonntag, 15. September 2019 von 9 bis 12:30 Uhr - Info
Standanmeldung für April | Juli | September: bis spät. 16.07.2019 und 10.09.2019 bei desiree.rinder@kraxlmaxlundco.at

Informationen: +43 664 19 01 561

ACHTUNG: Die Veranstaltung findet nur bei Schönwetter statt!!


Musikmäuschen am Nachmittag mit Elisabeth Hirm

Eltern – Kind – Musizieren (1 – ca. 3 Jahren)

Musikmaeuschen



Gemeinsam entdecken wir die Vielfalt unseres “musikalischen Schatzes”. Wir erlernen Lieder, Fingerspiele, Sprüche, Tänze, und beginnen elementares Musizieren mit Instrumenten. Dabei machen wir viele neue Entdeckungen, die uns lauschen, staunen, spüren und bewegen lassen. Ein wichtiger Teil des Unterrichtsgeschehens sind neben den Kindern ihre Eltern. Sie nehmen den entdeckten musikalischen Schatz mit nach Hause und lassen diesen gemeinsam mit dem Kind in den familiären Alltag mit einfließen.

Datum/Uhrzeit: Ab 03.12.2018 bis 04.02.2019 jeweils Montags von 15.30 - 16.15 Uhr.
Alter: ca 1 Jahr bis 3 Jahre
Kosten: 100 € für ein Eltern-Kind-Paar (Geschwisterkinder + 28 €)
Anmeldung bei / Kursleitung: Elisabeth Wieland (Instrumental- und elementare Musikpädagogin)
Email: lisi.hirm@gmail.com
Telefon: +43 664 920 8804


MALSPIEL – Malen aus dem Sein

malspiel Malspiel: nach der Idee von Arno Stern von 6 - 99+ Jahre

  • Kreativität wieder entdecken
  • Freischaufeln von ungünstigen Prägungen
  • Selbstwert steigern, Selbstbestimmt handeln
  • Bei sich Sein
  • Nichts erklären müssen
  • Respekt und Achtsamkeit erfahren
  • Freude am Malen in einem geschützten Raum, Geborgenheit
  • Konkurrenzverhalten entgegen Wirken
  • Keine Anerkennung von Außen benötigen. Das was ich mache ist gut so wie ich es mache
  • Ich bin Toll so wie ich bin


Malspiel, Herbstworkshop
Wir malen an der Wand, mit 18 unterschiedlichen, wundervollen ökologischen Farben welche bereits vorbereitet für Sie zur Verfügung stehen. Ein dicker und zwei dünne Pinsel stehen neben jeder Farbe zur Auswahl.

  • Mitzubringen wären bitte Malkleidung und Jause
  • Nur mit Anmeldung, 6 Plätze
  • Erstgespräch erforderlich, Bilder werden archiviert


Herbstworkshop Start: 05.10.2018 und 06.10.2018 (für jeweils 10 Einheiten)
Uhrzeit: 16:00 - 17:00 Uhr (Freitag), 15:00 - 16:00 Uhr (Samstag)
Wo: KraxlMaxl & Co, Hangweg 14, 8052 Graz/Eggenberg
Anmeldung: Bei Sabrina Rossner
Email: doula@sabrinarossner.at
Web: www.malstube.at
Telefon: 0676/4879074
Kosten: 150,– Einzeleinheiten buchbar, sofern ein freier Platz vorhanden, 22,–/Einzelpreis


Zwergensprache

Zwergensprache Eltern-Kind-Kurs für Eltern mit Kind ab 6 Monaten
Wollen Sie ihrem Baby helfen, sich früh mitzuteilen und ihm Ärger und Frust erleichtern? Wollen sie ganz gezielt auf die Bedürfnisse ihres kleinen Schatzes eingehen? Babyzeichen bieten ihnen eine Möglichkeit, die Sprachentwicklung ihres Babys oder Kleinkindes zu unterstützen. Einfache Handgesten unterstreichen das gesprochene Wort und stellen Gegenstände, Tätigkeiten oder Gefühle dar. Schon ab dem 6. Lebensmonat können Babys die Bedeutung dieser Gesten verstehen und später durch den Gebrauch der babyleichten Handzeichen ihre Gedanken mitteilen. Babyzeichen unterstützen die visuelle, motorische und akustische Wahrnehmungsfähigkeit des Kindes und bereichern den Familienalltag. Sie fördern den Austausch, die Nähe und den Blickkontakt zu Eltern und Geschwistern, schenken den Kindern Orientierung im Alltag und begleiten einfühlsam Rituale. Die Babyzeichen beruhen auf der deutschen Gebärdensprache und unterstützen das Erlernen der Sprache auf ganzheitlichem Weg, schenken den Babys Aufmerksamkeit für Ihre Bedürfnisse und wecken Freude am Sprechen und am Dialog. Ihr Baby kann ihnen zeigen, was es sieht, hört und empfindet und fühlt sich verstanden. Der bewusste Einsatz von Babyzeichen begleitend zur Lautsprache unterstützt außerdem besonders Kinder die mehrsprachig aufwachsen und Kinder mit Einschränkungen ( aufgrund von Down-Syndrom, Hörschädigung, Entwicklungsverzögerung…). Vor allem bis zum 2. Geburtstag nutzen Kleinkinder verstärkt Mimik, Gestik und Körpersprache, um sich mitzuteilen und um Äußerungen des Gegenübers zu erschließen. Babyzeichen greifen dies in spielerischer Weise auf und machen einfach Spaß!

zwergensprache Der Babykurs vermittelt in einer spielerischen und wertschätzenden Atmosphäre die wichtigsten Babyzeichen und enthält vielfältige Anregungen, wie Sie Ihr Kind von klein auf in die gemeinsame Kommunikation einbeziehen können – kein Frühförderwahn! Die Kursstunden sind pädagogisch strukturiert, abwechslungsreich und babygerecht gestaltet durch Musik, Fingerspiele, Geschichten, Lieder, Tanz – und Bewegungsspiele.

Der Eltern-Kind-Kurs dauert 12 Wochen und eignet sich besonders für Eltern, Großeltern oder BetreuerInnen, die ihre Babys besser verstehen und eine enge Bindung und frühe Kommunikation fördern möchten.

In den 12 Wochen erlernen die Eltern ca. 80 Zeichen und erhalten dazu vielfältige Anregungen und Spielideen, wie man die Babyzeichen zu Hause umsetzt – ein Kurs, von dem man viel nach Hause mitnehmen kann! Nebenbei erfahren die Eltern viel Wissenswertes rund um Sprachentwicklung und –förderung.

Der 12-Wochen-Kurs bietet Raum und Zeit zum Austausch mit anderen Eltern, Spielmöglichkeit mit anderen Kindern, regelmäßige und somit vertraute Umgebung für die Kinder und die Möglichkeit, wöchentlich Fragen an die Kursleiterin zu stellen, die bei auftauchenden Unklarheiten bei der Einführung und im Umgang mit Babyzeichen im Alltag auf ihre langjährige Erfahrung aus der Babyzeichenpraxis mit ihren eigenen Kindern zurückgreifen kann.

Datum/Uhrzeit: Ab 18.09.2018 bis 11.12.2018 jeweils Dienstags von 10:00 - 10:50 Uhr. Es gibt noch ein paar freie Plätze für diesen Kurs.
Alter: ab 6 Monaten
Kosten: Je nach Gruppengröße ca €130 - €140 Euro pro Person mit Baby/Kleinkind (inkl. wöchentlichem Handout mit Liedtexten und Elterntipps zur Anwendung von Babyzeichen)
Anmeldung bei / Kursleitung: Mag. Maria Gfrerer (Cellistin, Musikpädagogin, zertifizierte Kursleiterin für Babyzeichensprache und Dunstan Babysprache; Mutter von Marie, Severin und Lorenz)
Email: maria.gfrerer@babyzeichensprache.com
Telefon: +43 676 / 97 78 047


Kurse/Veranstaltungen für Erwachsene

QiGong

qigong

Die im Kurs vermittelten Bewegungsformen aus dem +Sheng Zhen Gong stehen in der Tradition der alten chinesischen Bewegungskunst. Sie umfassen eine Vielzahl von Übungen im Stehen und Sitzen, die jeweils mit meditativen Elementen unterlegt sind und in besonderer Weise den Funktionskreis „Herz“ (Element Feuer) stärken. Die sanft fließenden Übungen haben aber auch die Eigenschaft, den Bewegungs- apparat zu kräftigen und den Körper geschmeidig zu machen. Gleichzeitig beruhigen sie das Gemüt und helfen mit, Stress und Anspannung abzubauen. Ein ruhiges Gemüt kennt keine Sorgen und Ängste und das Herz wird offen und frei. Dadurch kommt auch der Lebensfluss im Körper ins Gleichgewicht. Dies ist die Grundlage für Gesundheit und Wohlbefinden auf allen Ebenen..

Zeit: ab 1. Jänner 2019, jeweils Mittwochs von 18:30 - 19:50 Uhr.
Beitrag: € 160,– für 10 Einheiten (Anmeldung erforderlich!)
Anmeldung bei / Kursleitung: Mag.a Alida Rudlof, international zertifizierte Qigong - Lehrende
Email: alida@rudlof.at
Telefon: 0699/81279983
Wo: VITAMUS, Hangweg14, 8052 Graz-Eggenberg
Schnuppermöglichkeit gegen Voranmeldung und weitere Infos: www.shengzhen.at


Richtig essen von Anfang an !

Essen

Schwangerschaft – ein neues Leben wächst heran, eine spannende Zeit beginnt und viele Fragen tauchen auf. Wir helfen Ihnen als werdende und frisch gebackene Eltern für Ihre Familie einen gesunden Weg durch den Ernährungsdschungel zu finden.

Unsere Workshop-Reihe, die wir über das ganze Jahr in der gesamten Steiermark für Sie kostenlos anbieten:

Richtig essen von Anfang an! – Ernährung in der Schwangerschaft & Stillzeit

Essen für zwei war gestern – Richtig essen von Anfang an! ist heute! Wir zeigen Ihnen Möglichkeiten auf, auch in der Schwangerschaft eine gute Figur zu machen und Ihre Frau in diesen spannenden 40 Wochen mit „g´schmackigen Häppchen“ zu versorgen, ohne dass Sie ein schlechtes Gewissen dabei haben müssen.

Babys erstes Löffelchen – Ernährung im Beikostalter

Wir führen Sie auf kulinarisch vergessene Pfade, die Ihre Kinder gerne mit Ihnen beschreiten wollen.

Gemüsetiger ALARM – Ernährung der ein- bis dreijährigen Kinder

Wir helfen Ihnen im Familienalltag ein Gleichgewicht zwischen Überfluss und ausgewogener Ernährung zu finden.

Alle Workshops beinhalten laufend qualitätsgesicherte Ernährungsinformationen und werden nur von speziell geschulten Diätologen und Ernährungswissenschaftern gehalten!

Weitere Informationen und Details zur Anmeldung finden Sie unter: www.stgkk.at/richtigessen

und

Revan Folder_2017-Web.pdf

WS01-03-Inhalte-alle3Workshops.pdf


YOGA-Kurse

YogaDoris

Als Yogalehrerin gebe ich weiter, was ich selbst erfahren habe und begleite dich gerne mit meinem Wissen, Einfühlungsvermögen und viel Freude in deinen Yogastunden. Eine Yogapraxis ist sehr wandelbar und bezieht viele Themen des Lebens mit ein.

In den Yogastunden wirst du mit verschiedenen Atemtechniken, Meditationsübungen und vielen Körperhaltungen (Asanas) vertraut gemacht. Die Asanas dienen dazu, den Körper geschmeidiger und kräftiger zu machen und mit deinem eigenen Körper wieder vertrauter zu werden.

Die Yogastunde bietet auch Raum für herzliche Kommunikation und den Austausch untereinander. Mache den ersten Schritt für dich!

Yoga ab Herbst 2018:

Montags:
18:30 bis 21:15 Uhr
15 Einheiten
1.10., 08.10., 15.10., 22.10., 05.11., 12.11., 19.11., 26.11., 03.12., 10.12., 17.12., 07.01., 14.01., 21.01., 28.01.

Kein Kurs:
29.10 (Herbstferien) 24.12., und 31.12.2017 (Weihnachtsferien)

Donnerstags:
19:00 bis 20:15 Uhr
15 Einheiten
04.10., 11.10., 18.10., 25.10., 08.11., 15.11., 22.11., 29.11., 06.12., 13.12., 20.12., 10.01., 17.01., 24.01., 31.01.

Kein Kurs:
01.11. (Allerheiligen) 27.12. und 03.01. (Weihnachtsferien)

Yoga ab 2019:

Montags
18:30 bis 21:15 Uhr
15 Einheiten
07.02., 14.02., 28.02., 07.03., 14.03., 21.03., 28.03., 04.04., 11.04., 24.04., 02.05., 09.05., 23.05., 06.06., 13.06.;

Kein Kurs
21.02.2019 (Semesterferien), 18.04.2019 (Osterferien), 16.05.2019 (YT Ausbildung), 30.05.2019 (Christi Himmelfahrt) und 20.06.2019 (Fronleichnam).

1 x Gratis Schnuppern nach Vereinbarung möglich

Kosten: Kurspreis € 180,- (15 Einheiten a € 12,-)
Kursleitung: Doris Götz
Weiter Infos & Anmeldung: www.yogabydoris.at
Email: office@yogabydoris.at